Logo

Abwasserverband Oberengadin

Fällmittelanlage

Um Phosphor (PO4-P) aus dem Abwasser zu entfernen, wird eine Lösung von Eisen-III-Chlorid zudosiert. Dieses ergibt eine unlösliche Verbindung und wird mit dem Schlamm entsorgt. Gleichzeitig wird der Schlamm in der Biologie beschwert und der Schwefel im Biogas erheblich reduziert.

Einsentank Eisenlastwagen

Zurück